Treatment

Informatives über eine Christian Science Behandlung

Der Ablauf

Wie sieht der Weg zu einer Behandlung durch Christian Science aus? In den meisten Fällen ruft der Hilfesuchende den Praktiker an oder schreibt eine E-Mail und schildert sein Problem. Der Praktiker hört der Schilderung aufmerksam zu und wird bereits im ersten Kontakt erkennen, dass oftmals hinter dem geschilderten Problem unter Umständen ganz andere Themen zugrunde liegen. Beispiel: Ein beschriebener Schmerz im Körper muss nicht auf ein körperliches Problem hinweisen, sondern kann ganz andere, man könnte sagen, seelische Ursache haben. Es wird dabei aber keine medizinische Diagnose gestellt. Auch bei Streit in der Familie, Problemen am Arbeitsplatz oder finanziellen Schwierigkeiten gibt es oftmals „dahinter“ liegende Gedanken, die sich zwar sehr konkret auf eine Lebenssituation auswirken, die aber geändert werden können und zu Heilung, Befreiung oder Veränderung führen, wenn der mit Einschränkungen behaftete Gedanke entlarvt ist.

Aus der Erfahrung des Praktikers werden diese Punkte meist sehr schnell klar. Im Kontakt wird dem Hilfesuchenden versichert, dass er/sie sich mit der beobachteten Einschränkung nicht abfinden muss, sondern durch ein verändertes Denken einen Weg heraus aus dem Problem beschreiten kann. Generell gesagt, erkennt der Praktiker das in der Bibel und in Wissenschaft und Gesundheit auf verschiedene Weise beschriebene geistige Gesetz Gottes, dessen Wirkung durch Heilungen bis hin zu so genannten Wundern erlebt werden kann. Da es sich um geistige Gesetze handelt, die unter Umständen den Natur- oder Gewohnheitsgesetzen der Naturwissenschaft widersprechen, wird im Kontakt die ebenfalls in der Bibel beschriebene geistige Natur jedes Menschen zur Grundlage der Überlegungen gewählt. Die Auseinandersetzung mit diesem Gedankenreichtum wandelt die Grundlage der Überlegungen eines Anrufers von Mangel oder Furcht oder Einschränkung hin zu Fülle, Freude und Weitsicht. Dieser Schritt wird als Befreiung oder Heilung wahrgenommen.

Diese Arbeit ist seitens des Anrufers an keine Bedingungen, auch an keine Religionszugehörigkeit geknüpft – außer seiner Offenheit für die eben angeschnittenen geistigen Tatsachen. Christian Science Praktiker unterliegen genau wie Ärzte, Anwälte oder Therapeuten der Schweigepflicht. Daher ist es selbstverständlich, dass die Gespräche in völliger Vertraulichkeit verlaufen. Sie können wenige Minuten oder auch einmal eine halbe Stunde oder länger dauern. Ein persönliches Begegnung ist dabei nicht erforderlich, kann aber arrangiert werden. Der Praktiker kann telefonisch, per E-Mail oder durch Briefe angesprochen werden. Seine Arbeit („Behandlung“) geht von einem rein guten Lebensprinzip, also Gott, und dem vollkommen guten Menschen aus, der alle Eigenschaften dieser rein guten Quelle „widerspiegelt“.

Kosten

Für ein Anfangs- und Informationsgespräch stehe ich – nach Vereinbarung – gern zur Verfügung. Dieses erste Gespräch ist kostenlos. Das Honorar für die Behandlung, natürlich abhängig von der Zeitdauer der Zusammenarbeit, wird dabei im individuellen Gespräch festgelegt. Nach Abschluss der Arbeit stellt der Praktiker eine Rechnung über seelsorgerische Tätigkeit im Sinne der Christlichen Wissenschaft.

Für eine Behandlung oder Coachingeinheit stelle ich 30 € in Rechnung. Sie können mich in meinem Büro besuchen, wobei ich Sie aber bitten muss, zunächst über E-Mail Kontakt aufzunehmen. Nutzen Sie dazu bitte das Kontaktformular unten. Sie erfahren dann umgehend meine Telefonnummer bzw. ich melde mich telefonisch bei Ihnen, wenn Sie mir in der Nachricht eine Telefonnummer mitteilen.

Ausbildung

Ich biete jedes Jahr einen 12-tägigen Kurs zum Erlernen des Christian Science Heilens an. Es werden alle eine erfolgreiche Heilpraxis berührenden Punkte angesprochen wie Gott, der Mensch, der fundamentale Gegensatz von Gesundheit und Krankheit, die Schritte zu einer erfolgreichen Behandlung, und Hinweise gegeben, wie man die eigene Christian Science Praxis beginnt. Wer den 12-tägigen Kurs erfolgreich absolviert hat, nimmt jährlich an einer ganztägigen Weiterbildung bei mir in Berlin teil, um das erworbene Verständnis zu erweitern und zu vertiefen.

Kontakt

Gern per E-Mail an Michael.Seek(at)csb-praxis-mseek.eu. Ich melde mich schnellstmöglich zurück.

Kommentare sind geschlossen.